Tagesexkursion zur Elbphilharmonie und zum Freilichtmuseum Kiekeberg mit Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker

Datum: 16 Dez 2017
Uhrzeit: 00:00 Uhr
Ort: 25541 Brunsbüttel, VHS Brunsbüttel, Max-Planck-Str. 9-11

Kurs Nr. 1213
Sonja Schukat
Achtung – Anmeldefrist
bis 20.11.2017
Gebühr:
44,00 €
Sollte eine Führung durch die Elbphilharmonie buchbar sein, erhöht sich der Preis um 22,50 Euro pro Person (bei 20 TN).

Veranstalter im Sinne des
Reisevertragsrechts ist KLEIN
REISEN Omnibusbetrieb,
25718 Friedrichskoog
Anmeldung bei der VHS Brunsbüttel

Die Elbphilharmonie, geplantes Wahrzeichen der Stadt Hamburg, sollte ein „Kulturdenkmal für alle“ werden. Wir werden dies prüfen, die „Elphi“ begutachten und mit der längsten freistehenden Rolltreppe Deutschlands ihre Aussichtsplattform besuchen. Wir werden versuchen, eine architektonische Führung durch die Elbphilharmonie zu erhalten, die sowohl den Besuch des Besucherzentrums als auch eine Führung durch die ansonsten nicht begehbaren Konzertsäle beinhaltet. Da die Vergabe der Gruppenführungen streng reglementiert ist und zur Drucklegung des Programms eine Führung noch nicht buchbar war, beinhaltet der Reisepreis lediglich die Fahrt zur Elbphilharmonie, zum Kiekeberg und den Eintritt in das Museum. Voraussichtlich Ende September wird feststehen, ob die Exkursion mit einer Führung verbunden werden kann. Die Teilnahme an der Führung ist dann jedoch bindend!

Von der Elbe geht es weiter in das Freilichtmuseum am Kiekeberg. An unserem Besuchstag findet am Kiekeberg der traditionelle „Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker“ statt. Etwa 100 Kunsthandwerker aus dem ganzen Land zeigen dort ihre neuesten Kreationen.